Querformat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Hochformat)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Querformat bezeichnet ein Papier-, Bildschirm- oder Bildformat, bei dem die Breite größer ist als die Höhe. Es ist das übliche Format bei Computerbildschirmen, im Fernsehen und in der Fotografie. Gebräuchlich sind hierbei insbesondere die Seitenverhältnisse 4:3 und 16:9. Im Bereich der digitalen Bild- und Textverarbeitung wird dieses Format auch als „Landscape“ (engl. für Landschaft) bezeichnet.

Beim Hochformat ist die Breite kleiner als die Höhe. Es ist Standard bei Schreibheften, bei Schriftstücken (überwiegend im A4-Format), bei den meisten Büchern usw. Im Bereich der digitalen Bild- und Textverarbeitung wird dieses Format auch als „Portrait“ (engl. für Porträt) bezeichnet.