Hochschule Kristianstad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hochschule Kristianstad
Logo
Gründung 1977
Trägerschaft staatlich
Ort Kristianstad, Schweden
Studierende 5.966 (FTE, 2011)[1]
Mitarbeiter ca. 800
Website www.hkr.se

Hochschule Kristianstad (schwedisch: Högskolan i Kristianstad) ist eine staatliche Hochschule in der Stadt Kristianstad, Schweden, mit rund 15.000 eingeschriebenen Studenten und 800 wissenschaftlichen Angestellten.

Die Hochschule Kristianstad entstand 1977 durch die Zusammenlegung der Hochschuleinrichtungen in Kristianstad, deren Geschichte teilweise bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Die Hochschule gliedert sich heute in fünf Abteilungen und eine technische Schule.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Högskoleverkets årsrapport 2012 (Schwedisch), S. 118. (Memento des Originals vom 5. August 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.hsv.se (PDF; 6,7 MB)

Koordinaten: 56° 2′ 50,6″ N, 14° 8′ 47″ O