Hofmann & Czerny

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Hofmann & Czerny war eine 1903 gegründete bedeutende Klavierfabrik in Wien. Die Produktion wurde 1963 eingestellt.

Das Unternehmen hat auch viele Instrumente erzeugt, welche unter anderen Markennamen in den Handel kamen. Meist waren dies die Namen von Händlern, die nicht selbst erzeugt haben. Instrumente dieses Markennamens wurden auch in der Tschechoslowakei durch die "Jihlavská továrna, a.s." unter Lizenz erzeugt.