Holowyne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Holowyne
Головине
Wappen fehlt
Holowyne (Ukraine)
Holowyne
Holowyne
Basisdaten
Oblast: Oblast Schytomyr
Rajon: Rajon Tschernjachiw
Höhe: keine Angabe
Fläche: 1,96 km²
Einwohner: 1.980 (2014)
Bevölkerungsdichte: 1.010 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 12325
Vorwahl: +380 4134
Geographische Lage: 50° 28′ N, 28° 50′ OKoordinaten: 50° 28′ 21″ N, 28° 49′ 41″ O
KOATUU: 1820655700
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Ljudmyla Iwaniwna Saworotnjuk
Adresse: вул. Шевченка 2
12325 смт. Головине
Statistische Informationen
Holowyne (Oblast Schytomyr)
Holowyne
Holowyne
i1

Holowyne (ukrainisch Головине; russisch Головино/Golowino; polnisch Hołowin) ist eine Siedlung städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Schytomyr mit etwa 2000 Einwohnern (2014).[1]

Naturdenkmal Labradoritsteinbruch bei Holowyne

Holowyne wurde 1894 im Zusammenhang mit der Inbetriebnahme eines Granit- und Labradoritsteinbruchs gegründet und erhielt 1981 den Status einer Siedlung städtischen Typs. Holowyne die einzige Ortschaft der gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde im Rajon Tschernjachiw und liegt an der Territorialstraße T–06–05 13 km östlich vom Rajonzentrum Tschernjachiw und 36 km nordöstlich vom Oblastzentrum Schytomyr.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Städte in der Ukraine auf pop-stat.mashke.org, zuletzt abgerufen am 24. April 2015