Honka Espoo (Basketball)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Honka Espoo (Basketball)
Gegründet 1957
Halle Barona Arena
(7.000 Plätze)
Trainer FinnlandFinnland Pekka Salminen
Liga Finnische Basketball-Liga
Farben Grün / Weiß
Trikotfarben
Trikotfarben
Kit shorts greensides.png
Kit shorts.svg
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Kit shorts whitesides.png
Kit shorts.svg
Auswärts
Erfolge
Finnischer Meister 1974, 1976, 2001-2003, 2007, 2008
Finnischer Pokalsieger 1973-1975, 2001 2007

Espoon Honka im Deutschen unter Honka Espoo bekannt, ist eine finnische Profibasketballmannschaft aus Espoo, Finnland. Der Club spielt in der finnischen Basketball-Liga. Neben dem Basketball- bestehen noch ein Fußball- und ein Eishockeyverein unter gleichem Namen. In der Saison 2010/2011 spielte Honka in der VTB. Wegen ausstehender Verpflichtungen erhielt das Team 2011 keine Lizenz.[1]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 7x Finnischer Meister: 1974, 1976, 2001, 2002, 2003, 2007, 2008
  • 5x Finnischer Pokalsieger: 1973, 1974, 1975, 2001, 2007

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.basket.fi/uutiset/etusivun_uutiset2/?x33156=9699373

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]