House of Assembly (Bahamas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
House of Assembly
Versammlungshaus
Logo Parlamentsgebäude
Logo Parlamentsgebäude
Basisdaten
Sitz: Bahamian Parliament, Nassau, Bahamas
Legislaturperiode: 5 Jahre
Abgeordnete: 38
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 7. Mai 2012
Vorsitz: Sprecher
Kendal Major (PLP)
Zusammensetzung des Versammlungshauses
Sitzverteilung: Regierung (26)

Opposition (12)

Website
Regierung Bahamas:House of Assembly
Das Parlamentsgebäude in Nassau mit der weißen Statue von Queen Victoria im Zentrum des Platzes

Das House of Assembly (deutsch: Versammlungshaus) ist das Unterhaus im Zweikammersystem von Bahamas.

Es besteht seit der Wahl 2012 aus 38 Abgeordneten, bis dahin waren es 41 Abgeordnete, die für fünf Jahre nach dem Mehrheitswahlsystem gewählt werden. Das Unterhaus befindet sich in der Hauptstadt Nassau.

Wahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die letzten Wahlen fanden am 7. Mai 2012 statt.[1]

Wahl des Versammlungshauses von den Bahamas 2012
Partei Stimmen % Sitze +/–
Progressive Liberal Party 75.815 48,62 % 29 10
Free National Movement 65.633 42,09 % 9 12
Democratic National Alliance 13.225 8,48 % 0 1
Bahamas Constitution Party 96 0,06 % 0
Unabhängige 1.177 0,75 % 0
Gesamt 155.946 100 % 38 3

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bahamas last elections IPU PARLINE database (abgerufen am 26. Juni 2012)