House of Assembly (Simbabwe)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
House of Assembly (Simbabwe)
Basisdaten
Sitz: Harare
Legislaturperiode: 5 Jahre[1]
Abgeordnete: 210 gewählte Abgeordnete +60 Frauen[1]
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 31. Juli 2013[1]
Website
www.parlzim.gov.zw

Das Versammlungshaus (englisch House of Assembly, auch als Nationalversammlung bezeichnet) ist das Unterhaus im Zweikammersystem von Simbabwe.

Wahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In das Versammlungshaus werden 210 Abgeordnete (bis 2008: 150 Abgeordnete) für jeweils fünf Jahre gewählt. Die letzten Wahlen fanden am 31. Juli 2013 statt.[1]

Parlamentsgebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Versammlungshaus befindet sich in der Hauptstadt Harare.[2] Das frühere Hotel für weiße Siedler wurde 1898 zum Parlament umgebaut und ab 1937 mehrere Male um Anbauten erweitert.[3]

Ein neuer Parlamentskomplex für 140 Millionen US$ soll ab 2016 in der neuen Hauptstadt Mount Hampden entstehen, etwa 20 km entfernt von Harare-Zentrum.[4] Die Volksrepublik China finanziert den Neubau.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d ZIMBABWE (National Assembly), Full text. In: IPU PARLINE database. Abgerufen am 7. Januar 2017.
  2. Zimbabwe. In: places-of-power.org - A Wiki on National Parliament Buildings Worldwide. Abgerufen am 7. Januar 2017.
  3. Thulani Mpofu: Zimbabwe's Parliament is on the move. In: The National. 7. Februar 2010.
  4. New capital city starts taking shape. In: Nehanda Radio. 8. Februar 2015.
  5. China releases funds for Zimbabwe new parliament building. 21. September 2016. Abgerufen am 7. Januar 2017.

Koordinaten: 17° 49′ 40″ S, 31° 3′ 8″ O