Howqua River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Howqua River
Howqua River im Howqua Hills Historic Park

Howqua River im Howqua Hills Historic Park

Daten
Lage Victoria (Australien)
Flusssystem Murray River
Abfluss über Goulburn River → Murray River → Indischer Ozean
Quelle Mount Howitt (Alpine-Nationalpark)
37° 10′ 7″ S, 146° 35′ 50″ O
Quellhöhe 1680 m[1]
Mündung Goulburn RiverKoordinaten: 37° 14′ 0″ S, 146° 8′ 0″ O
37° 14′ 0″ S, 146° 8′ 0″ O
Mündungshöhe 265 m[1]
Höhenunterschied 1415 m
Länge 65,6 km[1]
Linke Nebenflüsse Lickhole Creek, Black Dog Creek, Little Buller Creek, Stockyard Creek, Dungeon Gully Creek
Durchflossene Stauseen Lake Eildon
Kleinstädte Howqua Hills, Howqua

Der Howqua River ist ein Fluss in der Mitte des australischen Bundesstaates Victoria.

Er entspringt an den Westhängen des Mount Howitt im Alpine-Nationalpark, fließt nach Westen und mündet in den Lake Eildon, einen Stausee des Goulburn River.

Literatur und Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Rolle des Billy Slim in Nevil Shutes Novelle The Far Country (nach der der gleichnamige Film (deutscher Titel: Über den Todespass) gedreht wurde) basiert auf der Figur des Fliegenfischers Fred Fry, der mehrere Hütten entlang des Howqua River baute und ein ruhiges Leben im Flusstal führte.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Map of Howqua River, VIC. Bonzle.com