Hronská Dúbrava

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hronská Dúbrava
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hronská Dúbrava (Slowakei)
Hronská Dúbrava
Hronská Dúbrava
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Banskobystrický kraj
Okres: Žiar nad Hronom
Region: Pohronie
Fläche: 5,040 km²
Einwohner: 421 (31. Dez. 2018)
Bevölkerungsdichte: 84 Einwohner je km²
Höhe: 300 m n.m.
Postleitzahl: 966 12
Telefonvorwahl: 0 48
Geographische Lage: 48° 35′ N, 19° 0′ OKoordinaten: 48° 34′ 50″ N, 18° 59′ 45″ O
Kfz-Kennzeichen: ZH
Kód obce: 516821
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Jozef Brhlík
Adresse: Obecný úrad Hronská Dúbrava
112
96612 Hronská Dúbrava
Webpräsenz: www.hronskadubrava.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Hronská Dúbrava (bis 1946 slowakisch „Dúbrava“; ungarisch Felsőbesenyő – bis 1888 Dubrava) ist eine kleine Gemeinde im mittelslowakischen Kraj Banská Bystrica. Sie liegt im Grantal zwischen den Kremnitzer und Schemnitzer Bergen, 11 km von Zvolen und 13 km von Žiar nad Hronom entfernt.

Der Ort wurde 1388 erstmals als Besserech erwähnt und gehörte zum Herrschaftsgut von Burg Šášov.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heute ist sie ein regionaler Eisenbahnknoten – hier verläuft die südliche Hauptbahn von Bratislava nach Košice und die Strecken nach Banská Štiavnica und Vrútky zweigen im Ort ab.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hronská Dúbrava – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien