Hrvatski nogometni kup 1992/93

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der kroatische Fußballpokalwettbewerb 1992/93 (kroat. Hrvatski nogometni kup) war der zweite nach der Loslösung des kroatischen Fußballverbandes aus dem jugoslawischen Fußballverband. Er begann am 22. September 1992 und endete am 2. Juni 1993.

Hajduk Split setzte sich in zwei Finalspielen gegen Croatia Zagreb durch. Es war Hajduks erster Pokalsieg in Kroatien und der zehnte insgesamt.

Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In jeder Runde einschließlich des Finales wurden jeweils Hin- und Rückspiele ausgetragen. Bei gleicher Anzahl an Toren aus beiden Spielen kam die Mannschaft weiter, die auswärts mehr Tore erzielte hatte. Herrschte auch hier Gleichstand, wurde ein Elfmeterschießen zur Ermittlung des Siegers ausgetragen.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sieger der Pokalwettbewerbe aus den 21 Regionen Kroatiens sowie die Finalisten der 11 mitgliederstärksten Regionalverbände starteten in der ersten Runde des kroatischen Pokalwettbewerbs.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinspiele am 22. und 23. September 1992, Rückspiele am 6. und 7. Oktober 1992

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Čelik Križevci 0:3  NK Šibenik 0:0 0:3
Hajduk Split 4:3  NK Split 0:3 4:0
Primorac Biograd 3:3
(3:1 i.E.)
 NK Kraljevica 2:1 1:2
Rudeš Zagreb 00:14  Građanski Zagreb 0:1 00:13
Croatia Đakovo 2:4  Slavonija Požega 2:0 0:4
Marsonia Slavonski Brod 8:0  Mladost Pounje 4:0 4:0
Neretva Metković 0:2  NK Dubrovnik 0:0 0:2
Varteks Varaždin 2:2
(3:4 i.E.)
 Graničar Županja 2:0 0:2
NK Rijeka 4:3  Segesta Sisak 2:2 2:1
Istra Pula 4:1  NK Orebić 3:0 1:1
Špansko Zagreb 3:8  Trešnjevka Zagreb 2:3 1:5
NK Zadar 8:2  Baranja Beli Manastir 7:0 1:2
Orijent Rijeka 1:5  NK Osijek 0:3 1:2
Čakovec Patrick 2:5  NK Zagreb 1:1 1:4
Cibalia Vinkovci 15:20  Podravina Ludbreg 10:10 4:1
Uljanik Pula 0:4  Inker Zaprešić 0:1 0:3

Achtelfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinspiele am 17. und 18. November 1992, Rückspiele am 5. und 6. Dezember 1992

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Slavonija Požega 02:16  Građanski Zagreb 2:5 00:11
Varteks Varaždin 2:1  NK Rijeka 2:0 0:1
Cibalia Vinkovci (a)1:1(a)  Inker Zaprešić 1:1 0:0
NK Šibenik 4:3  NK Zagreb 3:2 1:1
Istra Pula 0:6  NK Osijek 0:0 0:6
NK Zadar 4:2  Trešnjevka Zagreb 4:0 0:2
Marsonia Slavonski Brod 3:5  NK Dubrovnik 1:3 2:2
Hajduk Split 5:0  NK Kraljevica 1:0 4:0

Viertelfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinspiele vom 24. bis 31. März 1993, Rückspiele am 6. und 7. April 1993

Gesamt Hinspiel Rückspiel
NK Dubrovnik 1:2  Inker Zaprešić 1:1 0:1
NK Šibenik 2:3  NK Zadar 1:1 1:2
Hajduk Split 5:0  NK Osijek 2:0 3:0
Varteks Varaždin 1:3  Croatia Zagreb 1:2 0:1

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinspiele am 21. April 1993, Rückspiele am 5. Mai 1993

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Croatia Zagreb 3:2  Inker Zaprešić 2:1 1:1
Hajduk Split 4:2  NK Zadar 2:0 2:2

Finalspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hajduk Split Croatia Zagreb
Hajduk Split
19. Mai 1993 in Split
Ergebnis: 4:1 (2:0)
Croatia Zagreb


Vladislav Mihačić, Darko Butorović, Marjo Novaković, Joško Španjić, Saša Peršon, Slaven Bilić, Joško Jeličić, Ante Miše, Milan Rapaić (58. Stipe Balajić), Ivica Mornar (67. Robert Vladislavić), Adrian Kozniku
Trainer: Ivan Katalinić
Dražen Ladić (46. Miralem Ibrahimović), Dževad Turković, Damir Lesjak, Andrej Panadić, Mario Stanić, Slavko Ištvanić, Sead Halilović, Željko Adžić, Goran Vlaović, Vjekoslav Škrinjar, Igor Cvitanović
Trainer: Miroslav Blažević
Tor 1:0 Adrian Kozniku (35.)
Tor 2:0 Joško Jeličić (45.)
Tor 3:0 Adrian Kozniku (53.)

Tor 4:1 Marjo Novaković (77.)



Tor 3:1 Mario Stanić (75.)

Rückspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Croatia Zagreb Hajduk Split
Croatia Zagreb
2. Juni 1993 in Zagreb
Ergebnis: 2:1 (1:0)
Hajduk Split


Miralem Ibrahimović, Dario Šimić (46. Silvio Marić), Goran Borović, Andrej Panadić, Josip Gašpar, Ištvanic, Sead Halilović, Željko Adžić, Goran Vlaović, Mario Stanić, Željko Pakasin
Trainer: Miroslav Blažević
Vladislav Mihačić, Darko Butorović, Marjo Novaković, Joško Španjić, S. Balajic, Slaven Bilić,

Joško Jeličić, Ante Miše, Milan Rapaić (72. Tomislav Erceg), Ivica Mornar (80. Dean Računica), Adrian Kozniku
Trainer: Ivan Katalinić

Strafstoß 1:0 Goran Vlaović (15., Elfmeter)
Strafstoß 2:0 Goran Vlaović (70., Elfmeter)


Tor 2:1 Adrian Kozniku (82.)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußball in Kroatien 1992/93

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]