Hugh Grant (Manager)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hugh Grant

Hugh Grant (* 23. März 1958 in Larkhall, Schottland) ist ein schottischer Manager. Er ist derzeit Chief Executive Officer von Monsanto.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grant erlangte den Bachelor of Science in agrarwissenschaftlicher Zoologie an der Universität Glasgow, einen akademischen Grad in Agrarwissenschaften an der University of Edinburgh und einen MBA am International Management Centre in Buckingham, England. Er arbeitete von 1981 bis 1991 in Schottland für die US-amerikanische Firma Monsanto und wurde danach „globaler Strategiedirektor“ der Landwirtschaftssparte in St. Louis, Missouri. 1995 wurde er Vorstand für den Bereich Asien-Pazifik und 1998 Mitpräsident der Landwirtschaftssparte.[1]

Im März 2009 wurde Grant zu einem der 30 respektiertesten CEOs auf Barron's annual list gewählt.[2] Er wurde 2010 CEO des Jahres von dem Chief Executive Magazin ernannt.[3] 2011 wurde er in die American Academy of Arts and Sciences aufgenommen.

2009 verdiente Grant ungefähr 10,8 Millionen US-Dollar (zum damaligen Jahresdurchschnittskurs umgerechnet rund 7,7 Mio. Euro), davon den überwiegenden Teil in Aktien und Aktienoptionen.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. „Hugh Grant wird Präsident und Chief Executive Officer der Firma Monsanto“, Pressemitteilung
  2. „Monsanto’s Grant ist einer der Weltbesten CEO's“
  3. J.P. Donlon: Seeding the Future Archiviert vom Original am 3. Mai 2009. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/chiefexecutive.net In: Chief Executive. Nr. 247, July/August 2010, S. 28–34.
  4. 2009 CEO Compensation for Hugh Grant (Memento des Originals vom 14. April 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.equilar.com, Equilar