Hugo Thielen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hugo Thielen (vierter von links am Tisch) bei der Buchvorstellung Jüdische Persönlichkeiten in Hannovers Geschichte 2013 im Historischen Museum am Hohen Ufer

Hugo Thielen (* 1946) ist ein selbständiger Verlagsredakteur. Er studierte Germanistik, Philosophie und Pädagogik in Bonn. Neben Veröffentlichungen in Zeitschriften und Zeitungen war Thielen an Publikationen zur Kultur in Hannover beteiligt.

Er ist Co-Autor des Stadtlexikons Hannover.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]