Humboldt State University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude der Universität
Eingang der Universität

Die Humboldt State University (auch HSU genannt) ist eine bundesstaatliche Universität in Arcata im Norden des US-Bundesstaates Kalifornien. Sie wurde 1913 gegründet. Die Hochschule ist Teil des California-State-University-Systems. Derzeit sind fast 8.000 Studenten eingeschrieben.

Die Sportteams der HSU sind die Lumberjacks. Die Hochschule ist Mitglied in der California Collegiate Athletic Association.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Humboldt State University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 40° 52′ 32″ N, 124° 4′ 38″ W