I Get Lonely

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
I Get Lonely
Janet Jackson feat. Blackstreet
Veröffentlichung 26. Februar 1998
Länge 5:17
Genre(s) Contemporary R&B, Pop
Text Janet Jackson, Jimmy Jam und Terry Lewis, René Elizondo, Jr.
Musik Janet Jackson, Jimmy Jam und Terry Lewis
Verlag(e) Virgin
Album The Velvet Rope

I Get Lonely ist ein Lied der amerikanischen Sängerin Janet Jackson aus ihrem sechsten Album The Velvet Rope (1997). Das Lied wurde im Februar 1998 als dritte Single des Albums veröffentlicht. Für Janet Jackson wurde das Lied wieder ein Top-Five-Hit in den amerikanischen Billboard Hot 100 für Jackson. Eine offizielle Remixversion des Liedes veröffentlichte Janet mit BLACKstreet.

Song information[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ursprüngliche, von Jimmy Jam und Terry Lewis geschriebene und produzierte Version erschien auf Janet Jacksons sechsten Album The Velvet Rope. Neben der ursprünglichen Single veröffentlichte Janet auch eine offizielle Remixversion mit BLACKstreet. Das Lied wurde bei den Grammy Awards 1999 in der Kategorie „Best Female R&B Vocal Performance“ nominiert, aber verlor gegen Lauryn Hills Nummer-eins-Hit Doo Wop (That Thing). Im Jahr 1998 sang Jackson das Lied in der The Rosie O’Donnell Show, bei der TMF Awards Show und der Soul Train Awards Show. Jackson sang das Lied auch auf ihrer weltweiten The Velvet Rope Tour, in der sie dieselbe Tanzchoreografie aus dem Musikvideo benutzte. Später sang Jackson das Lied noch auf der Rock Witchu Tour und 2011 auf ihrer Tour Number Ones: Up Close and Personal.

Musikvideo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Regie zum Musikvideo führte Paul Hunter, die Tanzchoreographie entwickelte Tina Landon. Im Februar 1998 wurde das Musikvideo veröffentlicht. Es gibt zwei Versionen des Musikvideos; die ursprüngliche und die BLACKstreet Remix-Version. Die erste Version erschien auf der DVD-Edition zu Jacksons 2001 Album All for You und das Remix-Video 2004 auf Janets Video-Kompilation From janet. to Damita Jo: The Videos.

Charts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles
I Get Lonely
  DE 75 06.04.1998 (9 Wo.) [1]
  CH 41 19.04.1998 (7 Wo.) [2]
  UK 5 04.04.1998 (9 Wo.) [3]
I Get Lonely
(Janet Featuring BLACKstreet)
  US 3 23.05.1998 (20 Wo.) [4]
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/ohne Quellen

Als BLACKstreet-Remix debütierte das Lied auf Platz 3 der amerikanischen Billboard Hot 100 und konnte sich dort halten. In Europa feierte das Original kaum Erfolge, es erreichte in einigen Liedern die Top 50. Im Vereinigten Königreich aber wurde das Lied ein Erfolg mit Platz 5. In Neuseeland erreichte das Lied auch die Top Ten.

Jahrescharts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahrescharts (1998) Platzierung
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten[5] 43
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 42

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. I Get Lonely in den deutschen Charts auf OffizielleCharts.de
  2. I Get Lonely in den Schweizer Charts auf Hitparade.ch
  3. I Get Lonely in den Official UK Charts (englisch)
  4. I Get Lonely in den US-amerikanischen Charts Billboard Hot 100
  5. Billboard Top 100 Hits for 1998. Abgerufen am 23. Dezember 2016.