I Know There’s Something Going On

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
I Know There’s Something Going On
Frida
Veröffentlichung 20. August 1982
Länge 5:29 (Album)
4:07 (Single)
Genre(s) Pop, Rock, New Wave
Autor(en) Russ Ballard
Produzent(en) Phil Collins
Label Polar Music, Atlantic Records, Epic Records
Album Something’s Going On
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
I Know There’s Something Going On
  DE 5 06.09.1982 (21 Wo.)
  AT 3 15.10.1982 (8 Wo.)
  CH 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link 12.09.1982 (9 Wo.)
  UK 43 21.08.1982 (7 Wo.)
  US 13 06.11.1982 (29 Wo.)

I Know There’s Something Going On ist ein Lied von Frida aus dem Jahr 1982, das von Russ Ballard geschrieben wurde und auf dem Album Something’s Going On erschien.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Aufnahmen fanden im Februar 1982 in ABBAs Polar Music Studio in Stockholm statt, allerdings begann Frida Lyngstads Solo-Projekt kurz vor dem Ende der Band ABBA. Beim Debütalbum legte Lyngstad Wert auf eine starke Distanz zum „typischen ABBA-Sound“. Produzent des Liedes war Phil Collins, der auch am Schlagzeug und als Backgroundsänger zu hören ist. In der Dokumentation Frida – The DVD ist ein Bericht zur Entstehung des Albums Something’s Going On und dieses Songs enthalten. Der ganze Aufnahmeprozess, der erste Tag im Studio und die Veröffentlichung wurde vom schwedischen Sender SVT gefilmt. Diese Dokumentation enthält Interviews mit Lyngstad, Collins, Björn Ulvaeus und Benny Andersson von ABBA, sowie allen am Album beteiligten Musikern.

Die Veröffentlichung war am 20. August 1982, in der Schweiz, Belgien, Frankreich und Costa Rica war der Pop-Rock-New-Wave-Song ein Nummer-eins-Hit. In den Serien Daria und Scream Queens fand das Lied Verwendung.

Musikvideo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Regie beim Musikvideos, das Anfang Juli 1982 in London gedreht wurde, führte Stuart Orme. In der Handlung des Videos spielt Anni-Frid Lyngstad ein Model, das Eheprobleme hat und dessen Ehemann fremdgegangen ist. Das Video ist auf der DVD Frida – The DVD enthalten.[2]

Coverversionen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: Chartstatistik für I Know There's Something Going On, abgerufen am 31. Dezember 2015.
  2. Musikvideo auf Clipfish.de