Ian Harding

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ian Harding (* 16. September 1986 in Heidelberg, Deutschland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ian Harding wurde in Heidelberg als Sohn einer Militärfamilie geboren, die wenige Jahre später nach Virginia zog. Mit der Schauspielerei hat Harding in der High School angefangen und studierte es später an der Carnegie Mellon University.

Sein Filmdebüt gab Harding 2009 in Adventureland. Von 2010 bis 2017 verkörperte er die Rolle des Ezra Fitz in der Serie Pretty Little Liars.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme

Fernsehserien

Auszeichnungen und Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teen Choice Awards

  • 2010: Auszeichnung in der Kategorie Choice Summer TV Star – Male für Pretty Little Liars
  • 2011: Auszeichnung in der Kategorie Choice Summer TV Star – Male für Pretty Little Liars
  • 2012: Auszeichnung in der Kategorie Choice TV Actor: Drama für Pretty Little Liars[2]
  • 2013: Auszeichnung in der Kategorie Choice TV Actor: Drama für Ian Harding
  • 2014: Auszeichnung in der Kategorie Choice TV Actor: Drama für Ian Harding

Youth Rock Awards

  • 2011: Nominierung in der Kategorie Rockin’ Actor (TV) für Pretty Little Liars[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ian Harding plays Ezra Fitz. ABC Family. Abgerufen am 22. März 2011.
  2. TEEN CHOICE AWARDS NOMINEES. Teen Choice Awards. 2012. Archiviert vom Original am 12. September 2012. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/teenchoiceawards.com Abgerufen am 16. Oktober 2011.
  3. YOUTH ROCK AWARDS NOMINEES. Youth Rocks Awards. 2011. Abgerufen am 16. Oktober 2011.