Iguala

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Iguala
Koordinaten: 18° 21′ N, 99° 32′ W
Karte: Guerrero
marker
Iguala
Iguala auf der Karte von Guerrero
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Guerrero
Municipio Iguala de la Independencia
Stadtgründung 1534
Einwohner 118.468 (2010)
Detaildaten
Postleitzahl 40000–40120
Vorwahl 733
Website www.iguala.gob.mx

Iguala de la Independencia, oft verkürzt zu Iguala, ist eine historische Stadt im Nordwesten des Bundesstaates Guerrero, Mexiko. Sie ist Sitz der gleichnamigen Gemeinde Iguala de la Independencia und zählt mehr als 110.000 Einwohner. Sie ist somit nach Acapulco und Chilpancingo die drittgrößte Stadt des Bundesstaates Guerrero.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Iguala wurde der Plan von Iguala am 24. Februar 1821 publiziert. Iguala gilt als Geburtsort der Flagge Mexikos.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Iguala – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien