Im Himmelreich (Gemeinde Schottwien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Im Himmelreich ist ein Ort in Schottwien im Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich.

Der Weiler befindet sich südlich von Schottwien am Fuß des Grassberges in einer nach Südwesten exponierten Lage und liegt an der alten Semmeringstraße, der heutigen Landesstraße L4168.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ab dem 17. Jahrhundert wurden im Semmeringgebiet mehrere Gipslager erschlossen und damit für die Bevölkerung eine neue Einkommensquelle geschaffen. Eines dieser Abbaugebiete befand sich im Himmelreich.[1] Nach dem Ende der Bergbautätigkeit und dem Rückbau der Anlagen wurde das Himmelreich ab der Mitte des 20. Jahrhunderts besiedelt.[2] Laut Adressbuch von Österreich war im Jahr 1938 in Im Himmelreich ein Landwirt mit Direktvertrieb ansässig.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bergbau im Semmeringgebiet
  2. Gemeinden im Semmeringgebiet
  3. Adressbuch von Österreich für Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft, Herold Vereinigte Anzeigen-Gesellschaft, 12. Ausgabe, Wien 1938 PDF, Seite 299

Koordinaten: 47° 39′ N, 15° 53′ O