InStyle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
InStyle
Logo InStyle.png
Beschreibung Frauenzeitschrift
Sprache Deutsch
Verlag Hubert Burda Media (Deutschland)
Hauptsitz München
Erstausgabe 10. März 1999
Erscheinungsweise monatlich
Verkaufte Auflage 218.133 Exemplare
(IVW 3/2021)
Verbreitete Auflage 220.892 Exemplare
(IVW 3/2021)
Reichweite 1,13 Mio. Leser
(MA 2020 I)
Chefredakteurin Kerstin Weng
Weblink instyle.de
ISSN (Print)

InStyle ist eine international verbreitete Frauenzeitschrift der Meredith Corporation. Die deutsche Ausgabe wird monatlich von Hubert Burda Media herausgegeben. Die verkaufte Auflage beträgt 218.133 Exemplare, ein Plus von 41,2 Prozent seit 1999.[1]

Die Zeitschrift wurde am 23. Mai 1994 von Time Inc. in den USA gestartet.[2] Die deutsche Ausgabe erschien erstmals am 10. März 1999 bei Hubert Burda Media. Gründungschefredakteurin war Patricia Riekel.[3] 2006 wurde der Ableger InStyle Beauty gestartet.[4] Im Dezember 2007 wurde Annette Weber Chefredakteurin.[5] 2010 erschien erstmals der Ableger InStyle Men.[6] Im Februar 2016 löste Kerstin Weng Annette Weber als Chefredakteurin ab.[7] 2017 und 2019 wurden aus finanziellen Gründen Arbeitsplätze abgebaut.[8][9] Im November 2017 wurde Time Inc. von der Meredith Corporation übernommen.[10]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. laut IVW (Details auf ivw.eu)
  2. New Magazine From Time Inc. nytimes.com, 19. Mai 1994
  3. US-Magazin Instyle kommt auf deutschen Markt horizont.net, 18. November 1998
  4. Burda veröffentlicht weitere Ausgabe von "Instyle Beauty" horizont.net, 23. August 2007
  5. Annette Weber wird zweite Chefredakteurin von "Instyle" horizont.net, 18. Oktober 2007
  6. Burda schickt "Instyle Men" in Serie horizont.net, 29. November 2010
  7. Annette Weber tritt als Instyle-Chefredakteurin ab – Kerstin Weng übernimmt meedia.de, 23. Oktober 2015
  8. Umstrukturierung bei "Bunte" und "Instyle" / Rund 10 Prozent Stellenabbau horizont.net, 7. März 2017
  9. Burda baut bei Freundin und Instyle Stellen ab horizont.net, 18. Oktober 2019
  10. US-Medienkonzern Meredith schluckt Verlagshaus Time für 2,8 Milliarden Dollar meedia.de, 27. November 2017