In Concert: A Benefit for the Crossroads Centre at Antigua

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In Concert: A Benefit for the Crossroads Centre at Antigua
Livealbum von Eric Clapton

Veröffent-
lichung(en)

26. Oktober 1999

Aufnahme

1999

Label(s) Warner Brothers, WEA

Format(e)

VHS, DVD[1]

Genre(s)

Rock, Pop, Fusion

Titel (Anzahl)

20

Laufzeit

108:00[1]

Besetzung

Studio(s)

Madison Square Garden

Chronologie
Pilgrim
(1998)
In Concert: A Benefit for the Crossroads Centre at Antigua Riding with the King
(2000)

In Concert: A Benefit for the Crossroads Centre at Antigua ist eine Live-DVD und -VHS des britischen Rockmusikers Eric Clapton, die im New Yorker Madison Square Garden aufgenommen wurden und am 26. Oktober 1999 unter den Labels Warner Brothers sowie WEA erschienen.[1] Bei dem Benefizkonzert kamen die Ticketerlöse dem von Clapton gegründeten Crossroads Centre auf der karibischen Insel Antigua zugute.[2]

Titelliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Driftin’
  2. Hoochie Coochie Man – Eric Clapton
  3. River of Tears – Eric Clapton
  4. Going Down Slow – Eric Clapton mit David Sanborn
  5. My Favorite Mistake – Eric Clapton mit Sheryl Crow
  6. Difficult Kind – Sheryl Crow
  7. Little Wing – Eric Clapton mit Sheryl Crow, David Sanborn
  8. Do Right Woman – Eric Clapton mit Mary J. Blige
  9. Be Happy / You Bring Me Joy (Medley) – Eric Clapton mit Mary J. Blige
  10. Not Gon’ Cry – Eric Clapton mit Mary J. Blige
  11. Tears In Heaven – Eric Clapton
  12. Change the World – Eric Clapton mit David Sanborn
  13. Old Love – Eric Clapton
  14. Badge – Eric Clapton mit David Sanborn
  15. Wonderful Tonight – Eric Clapton
  16. Layla – Eric Clapton mit David Sanborn
  17. Don’t Think Twice, It’s All Right – Eric Clapton mit Bob Dylan
  18. It’s Not Dark Yet – Eric Clapton mit Bob Dylan
  19. Crossroads – Eric Clapton mit Bob Dylan
  20. Sunshine of Your Love – Eric Clapton

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Professionelle Bewertungen
Quelle Bewertung
Allmusic
IMDb

Die Filmdatenbank IMDb bewertete die Aufnahme mit 7,1 von 10 Sternen.[3] Die Musik-Website Allmusic renzensierte das Werk mit 3 von möglichen 5 Sternen und fügte hinzu, dass es vielleicht nicht Claptons bestes Live-Videoaufnahme sei, doch Extras hat und Hardcore-Clapton-Fans Vergnügung bereitet.[4]

Verkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Verband Zertifikation Verkäufe
AustralienAustralien Australien ARIA Platin +15.000[5]
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich BPI Gold +25.000[6]
BrasilienBrasilien Brasilien ABPD Gold +25.000[7]
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten RIAA Platin +100.000[8]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Informationen Where’s Eric!
  2. a b Tourarchiv Where’s Eric!
  3. In Concert: A Benefit for the Crossroads Centre at Antigua in der Internet Movie Database (englisch)
  4. Informationen. Allmusic
  5. Gold- und Platin Datenbank Australien
  6. Gold- und Platin Datenbank der BPI
  7. Gold- und Platin Datenbank Brasilien (Memento des Originals vom 17. Oktober 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/abpd.org.br
  8. Gold- und Platin Datenbank der RIAA