Independencia (Distrikt in Paraguay)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Independencia
Independencia (Paraguay)
Independencia
Independencia
Koordinaten 25° 43′ S, 56° 15′ WKoordinaten: 25° 43′ S, 56° 15′ W
Basisdaten
Staat Paraguay

Departamento

Guairá
Fläche 490 km²
Einwohner 26.974 (2017)
Dichte 55 Ew./km²
Gründung 1919
Politik
Bürgermeister Francisco Arnaldo Chavez Gonzalez[1]
Partei PC

Independencia (auch: Colonia Independencia) ist ein Distrikt im Departamento Guairá und eine deutschsprachige Kolonie in Paraguay mit rund 27.000 Einwohnern.[2] Das Gebiet liegt rund 180 km östlich von Asunción.

Independencia wurde 1919 durch Winzer aus Baden gegründet. Per Dekret stellte die paraguayische Regierung 10.000 Hektar Land für die Einwanderer zur Verfügung und vergab jeweils 10 Hektar an Alleinstehende und 20 Hektar Land an Familien. Später kamen auch Siedler aus Österreich und der Schweiz dazu. Der Weinbau war früher ein wichtiger und vorrangiger Wirtschaftsfaktor in der Kolonie. Doch das änderte sich als der chilenische und argentinische Wein den Markt mit besserem Wein überflutete. Inzwischen spielt dieser neben Mate, Baumwolle, Zuckerrohr und Rinderhaltung nur noch eine untergeordnete Rolle. Der Tourismus, vor allem der Auswanderungstourismus, erlangen eine ständig steigende Wichtigkeit. Es gibt hier viele Bäche und Wasserfälle, darunter der bekannte Salto Suizo (Schweizer Wasserfall). Die Landschaft ist geprägt durch das Gebirge Cordillera del Ybytyruzú, das teilweise in diesem Distrikt liegt. Hier befindet sich auch der zweithöchsten Berg Paraguays, der Akati mit einer Höhe von 600 m.[3][4]

Mit dem Centro Educativo Independencia, vor Ort auch als „Deutsche Schule“ bekannt, gibt es in Independencia eine private höhere Bildungseinrichtung für etwa 140 Schüler, die am Ende der Schulzeit ein humanistisches Abitur (Bachillerato Humanístico) ablegen können.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://tsje.gov.py, abgerufen am 7. März 2018
  2. citypopulation.de – Paraguay: Verwaltungsgliederung, abgerufen am 7. März 2018
  3. Independencia, una de las ciudades de más bellos paisajes y la más visitada adndigital.com.py, 24. April 2017, abgerufen am 14. Oktober 2018.
  4. (Colonia) Independencia abc.com.py, 18. März 2007, abgerufen am 14. Oktober 2018.
  5. PASCH-Schulen Paraguay, abgerufen am 7. März 2018