Indikator

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Indikator (von lateinisch indicare „anzeigen“) steht für:

  • Hinweis, Anzeichen oder Anzeiger als Hilfe zu einer neuen Erkenntnis
  • Indikator (Chemie), Hilfsmittel, das gewisse Informationen anzeigen soll
  • Indikator (Medizin), Substanz, die durch eine messbare Veränderung einen Vorgang oder Zustand anzeigt
  • Indikator (Technik), Merkmal oder Anzeichen für eine bestimmte Entwicklung oder einen eingetretenen Zustand
  • in der Kryptologie der Hinweis auf einen kryptographischen Schlüssel, siehe Spruchschlüssel
  • mathematisches Ergebnis einer Indikatorfunktion

Geisteswissenschaften:


Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: Indikator – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen