Infamous: Second Son

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Infamous: Second Son (Eigenschreibweise: inFAMOUS: Second Son) ist ein Action-Videospiel. Es wurde von Sucker Punch Productions entwickelt und von Sony Computer Entertainment exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht. Es erschien am 21. März 2014 in Deutschland.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

InFAMOUS: Second Son handelt von einem jungen Mann namens Delsin Rowe, der durch ein Truckunglück zu einem Conduit mutiert.

Delsin und sein Bruder Reggie leben bei einem indianischen Stamm in der Nähe der Stadt Seattle. Nachdem Reggie Delsin wieder einmal beim Graffitisprayen geschnappt hat, fährt plötzlich ein Truck auf sie zu und kollidiert mit anderen Autos. Reggie und Delsin untersuchen den Unfallort. Delsin findet einen Mann unter der massiven Tür des Trucks und versucht diesem zu helfen. Aber er ist kein normaler Mensch, sondern er ein sogenannter „Conduit“ oder wie andere sie nennen „Bioterroristen“. Er hat die Kraft, Rauch zu „bändigen“ und damit übermenschliche Dinge anzustellen. Als Delsin diesen aufhält auf Reggie zu schießen, geschieht es: Delsin absorbiert die Kraft und dringt in den Kopf (in die Gedanken = die Vorgeschichte des jeweiligen Charakters) des Conduits ein. Nun kann er sich in Rauch auflösen und durch bestimmte Gegenstände „sprinten“. Aber da er das nicht kontrolliert benutzen kann, fällt er fast von der Klippe, da er sich nicht mehr normal bewegen kann. Delsin weiß nicht, was los ist, und setzt sich, nachdem er seinen Bruder gerettet hat, zu Boden.

Delsin verfolgt den orangefarben gekleideten Conduit namens "Henry" bis in die Fischfabrik, wo es dann auch zu einem „Kampf“ kommt. Henry flüchtet durch den Hintereingang, aber er kommt nicht sehr weit. Draußen steht Brooke Augustine, die Anführerin des D.U.P (Department of Unified Protection). Sie versteinert Henry, bis er nur noch ein Betonklotz ist. Sie verletzt viele Zivilisten, darunter Betty, eine Bekannte der Rowe Brüder, indem sie Betonsplitter mit purer Gedankenkraft durch Knochen wachsen lässt. Nun muss Delsin sich entscheiden: Setzt er das Leben anderer aufs Spiel, um sich selbst zu retten oder rettet er andere und bringt sich selber in Gefahr?

Danach machen sich Delsin und Reggie auf den Weg nach Seattle, um dem D.U.P endgültig ein Ende zu setzen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]