Information Systems Audit and Control Association

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Information Systems Audit and Control Association (ISACA) ist ein unabhängiger, globaler Berufsverband für IT-Revisoren, Wirtschaftsprüfer sowie Experten der Informationssicherheit und IT-Governance.[1][2] Die ISACA unterstützt ihre Mitglieder durch Angebote zur Aus- und Weiterbildung sowie die Entwicklung, Einführung und Nutzung von weltweit anerkannten Fachkenntnissen und Methoden.

Der internationale ISACA-Dachverband ist in den USA angesiedelt, unterstützt die über 200 lokalen Chapter in 80 Ländern und hat mehr als 140.000 Mitglieder. Die ISACA entstand im Jahr 1967 durch den Zusammenschluss einer Gruppe von Prüfern von Computersystemen, die den wachsenden Informationsbedarf in ihrem Berufsfeld erkannt hatten. 1969 erfolgte die formelle Gründung der EDP Auditors Association.[3]

Heute veranstaltet die ISACA eine Reihe internationaler Konferenzen, veröffentlicht das ISACA Journal (bis 2008: Information Systems Control Journal), entwickelt internationale Prüfungsstandards und vergibt die weltweit anerkannten Berufszertifizierungen

Die ISACA entwickelt und pflegt das COBIT-Rahmenwerk für Governance und Management der Unternehmens-IT.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ISACA Germany Chapter e.V. In: isaca.de. Abgerufen am 13. Juni 2016.
  2. About ISACA. In: www.isaca.org. Abgerufen am 13. Juni 2016.
  3. Geschichte von ISACA. Abgerufen am 1. September 2014.
  4. http://www.isaca.org/About-ISACA/History/Pages/default.aspx, abgerufen am 2. Juni 2016
  5. http://www.mouseworldnow.com/news/what-is-hot/isaca-certifies-30000th-cism.html, abgerufen am 2. Juni 2016
  6. http://www.cio.com/article/3005659/certifications/the-top-6-governance-risk-and-compliance-certifications.html#slide3, abgerufen am 2. Juni 2016
  7. http://www.isaca.org/About-ISACA/-ISACA-Newsletter/Pages/@-isaca-volume-11-1-june-2016.aspx#3, abgerufen am 2. Juni 2016