Innozenz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Innozenz (lat. innocentius, „der Unschuldige“) ist ein männlicher Vorname. Die weibliche Form des Namens ist Innozenzia.

Folgende Personen trugen den Namen:

Dreizehn Päpste und ein Gegenpapst hießen Innozenz:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]