Institut Teknologi Bandung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Institut Teknologi Bandung
Gründung 1920[1]
Ort Bandung
Land IndonesienIndonesien Indonesien
Rektor Kadarsah Suryadi[2]
Netzwerke AUN[3]
Website www.itb.ac.id
Institut Teknologi Bandung

Das Institut Teknologi Bandung (kurz ITB) ist eine technische Hochschule in Bandung, Indonesien.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie wurde 1920 gegründet und ist die älteste technologie-orientierte Universität des Landes. Sie wurde von der niederländischen Kolonialverwaltung als Technische Hoogeschool te Bandung (THB) eingerichtet, um die Bedürfnisse über technische Ressourcen der Kolonie zu erfüllen. Am 3. Juli 1920 nahm die " Faculteit van Technischen tuur en Wetenschap" (Fakultät für technische Wissenschaften) mit der afdeeling der Weg en Waterbouw (Abteilung Straße und Wasserwirtschaft) den Lehrbetrieb auf. Nach der Unabhängigkeit Indonesiens im Jahr 1945 wurde sie Teil der Fakultät für Ingenieurwissenschaften der Universität Indonesia in Jakarta. Am 2. März 1959 wurde das ITB dann offiziell als eigenständige akademische Einrichtung von der Regierung Indonesiens anerkannt.[1]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Bandung Institute of Technology – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b General Information. In: www.itb.ac.id. Institut Teknologi Bandung, abgerufen am 25. August 2019 (englisch).
  2. Board of Officials. In: www.itb.ac.id. Institut Teknologi Bandung, abgerufen am 25. August 2019 (englisch).
  3. AUN Member Universities. In: www.aunsec.org. ASEAN University Network, 2012, abgerufen am 24. August 2019 (englisch).