International Council of Museums

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saroj Ghose, ehemaliger Präsident des ICOM. (2009)

Das International Council of Museums (ICOM, deutsch Internationaler Museumsrat) ist eine internationale, nichtstaatliche Organisation für Museen, die 1946 in Zusammenarbeit mit der UNESCO gegründet wurde, mit dem Ziel, die Interessen von Museen weltweit zu unterstützen.

Das ICOM besteht aus 118 nationalen Komitees und 30 internationalen Fachkomitees. Das Generalsekretariat befindet sich in Paris im Maison de l’UNESCO. Das Netzwerk hat in 151 Ländern weltweit etwa 26.000 Personen als Mitglieder. Kommunikationssprachen sind Französisch, Englisch und Spanisch.

Das Deutsche Nationalkomitee des internationalen Museumsrates (ICOM Deutschland) hat seinen Sitz in Berlin.

Im Jahr 1948 wurde das Nationalkomitee ICOM-Österreich gegründet und im Jahr 2004 als Verein eingetragen. Im Jahr 2007 war Wien der Austragungsort der ICOM Generalkonferenz 2007.

ICOM Präsidenten [1]
Nr. Amtszeit Präsident Land
12. 2010-... Hans Martin Hinz DeutschlandDeutschland Deutschland
11. 2004-2010 Alissandra Cummins BarbadosBarbados Barbados
10. 1998-2004 Jacques Perot FrankreichFrankreich Frankreich
9. 1992-1998 Saroj Ghose IndienIndien Indien
8. 1989-1992 Alpha Oumar Konaré MaliMali Mali
7. 1983-1989 Geoffrey Lewis Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
6. 1977-1983 Hubert Landais FrankreichFrankreich Frankreich
5. 1971-1977 Jan Jelinek TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
4. 1965-1971 Arthur van Schendel NiederlandeNiederlande Niederlande
3. 1959-1965 Sir Philip Hendy Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
2. 1953-1959 Georges Salles FrankreichFrankreich Frankreich
1. 1946-1953 Chauncey Hamlin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Der derzeit amtierende Präsident des ICOM, Hans-Martin Hinz Aufnahme vom 23 Februar 2014.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ICOM Past Presidents. abgerufen 12/12/2015.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: International Council of Museums – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien