International Harvester Scout

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
International Harvester
International Harvester Scout Baujahr 1978
International Harvester Scout Baujahr 1978
Scout
Produktionszeitraum: 1960–1980
Klasse: Geländewagen
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
2,5–7,2 Liter
(69–224 kW)
Dieselmotoren:
3,2 Liter
(70 kW)
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand:
Leergewicht:

Der International Harvester Scout war ein Geländewagen von International Harvester, der in verschiedenen Varianten von 1961 bis 1980 hergestellt wurde. Die Achsen stammten von Dana.

Auf Basis des Scout wurden von Automobile Monteverdi die beiden Modelle Safari und Sahara hergestellt.

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serie Bauzeit
Scout 80 1960–1965
Scout 800 1965–1968
Scout 800 A 1968–1970
Scout 800 B 1970–1971
Scout II 1971–1980

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: International Harvester Scout – Sammlung von Bildern