International Water Management Institute

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Das International Water Management Institute (IWMI) ist eine international tätige Forschungseinrichtung, deren Ziel eine Verbesserung des Managements von Land- und Wasserressourcen im Hinblick auf Ernährungssicherheit, Armut und Umwelt. IWMI wurde 1985 gegründet und ist eines der 15 Institute der Consultative Group on International Agricultural Research. Der Hauptsitz ist in Colombo, daneben gibt es Standorte in 10 asiatischen und afrikanischen Ländern.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]