Internationale Filmfestspiele von Venedig 1994

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 51. Internationalen Filmfestspiele von Venedig fanden vom 1. September bis 12. September 1994 statt.

Jury[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für den Spielfilmwettbewerb des Festivals wurde folgende Jury berufen:

David Lynch Jurypräsident, amerikanischer Regisseur
Olivier Assayas französischer Regisseur
Margherita Buy italienische Schauspielerin
Gaston Kaboré westafrikanischer Filmemacher
Nagisa Ōshima japanischer Regisseur
David Stratton australischer Filmkritiker
Uma Thurman amerikanische Schauspielerin
Mario Vargas Llosa peruanischer Schriftsteller
Carlo Verdone italienischer Schauspieler

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preis Film Preisträger
Goldener Löwe (bester Film) Vive L'Amour
Vor dem Regen
Ming-liang Tsai
Milcho Manchevski
Spezialpreis der Jury Natural Born Killers Oliver Stone
Silberner Löwe Heavenly Creatures Peter Jackson

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]