Invarianz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Invariante)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
QS-BKS

Diese Seite wird im Sinne der Richtlinien für Begriffsklärungen auf der Diskussionsseite des Wikiprojektes Begriffsklärungsseiten diskutiert. Hilf mit, die Mängel zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion! Hinweise zur Überarbeitung: Formatvorlage und FAQ.

Invarianz ist die Unveränderlichkeit von Größen. Das zugehörige Adjektiv lautet invariant. Der Begriff wird in folgenden Wissenschaften verwendet:


Als Invariante wird die Größe selbst bezeichnet, die unverändert bleibt:

  • in der Mathematik eine zu einem Objekt assoziierte Größe, die sich bei einer jeweils passenden Klasse von Modifikationen des Objektes nicht ändert, siehe Invariante (Mathematik)
  • in der Informatik eine Aussage, die über die Ausführung bestimmter Programmbefehle hinweg gilt, siehe Invariante (Informatik)


Siehe auch:

Wiktionary: invariant – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wiktionary: Invariante – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen