Irina Olegowna Grigorjewa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Irina Grigorjewa
Personalia
Name Irina Olegowna Grigorjewa
Geburtstag 21. Januar 1972
Geburtsort MoskauSowjetunion
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
1985–1991 Stankoagregat Moskau ? 0(?)
1992 Interros Moskau ? (27)
1993 FC Lyon ? 0(5)
1994–2004 CSK VVS Samara ?? (63)
2005–2006 Spartak Moskau ? 0(1)
2007 Nadezhda Noginsk ? 0(?)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1990–1991 Sowjetunion ? 0(4)
1992 GUS ? 0(2)
1992–2002 Russland ?? (10)
14.02.1999 FIFA World Stars[1] 1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Irina Olegowna Grigorjewa (russisch Ирина Олеговна Григорьева; * 21. Januar 1972 in Moskau) ist eine russische Fußballspielerin.

  • Russische Meisterin: 1992, 1994, 1996, 2001
  • Französische Meisterin: 1993
  • Russische Pokalsiegerin: 1994, 1996, 2001

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.rsssf.com/miscellaneous/fifa-xi.html