Iris Mittenaere

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Iris Mittenaere, Miss Frankreich 2016, Miss Universe 2016
Iris Mittenaere (2016)

Iris Mittenaere (* 25. Januar 1993 in Lille) ist ein französisches Model.

Sie wurde am 30. Januar 2017 in Manila zur Miss Universe gekrönt. Nach Christiane Martel (1953) ist sie die zweite Französin die diesen Titel erhält. Zuvor wurde Iris Mittenaere Miss Frankreich 2016.

2018 nahm sie an der neunten Staffel der Tanzshow Danse avec les stars teil und erreichte mit dem Tänzer Anthony Colette den zweiten Platz.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Iris Mittenaere – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Anthony Colette: «J’aimerais marcher dans les traces de Patrick Swayze», 30. September 2019, tvmag.lefigaro.fr
VorgängerinAmtNachfolgerin
Pia WurtzbachMiss Universe
2016
Demi-Leigh Nel-Peters