Isaác Brizuela

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Isaác Brizuela
Isaac Brizuela.jpg
Personalia
Name Isaác Brizuela Muñoz
Geburtstag 28. August 1990
Geburtsort San José, KalifornienVereinigte Staaten
Größe 171 cm
Position Mittelfeld / Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2009 Atlético Mexiquense 26 0(3)
2009–2014 Deportivo Toluca 149 (13)
2013 → CF Atlas (Leihe) 18 0(2)
2015– Deportivo Guadalajara 121 (12)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011–2012 Mexiko U-23 6 0(0)
2013– Mexiko 13 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 15. Januar 2019

2 Stand: 15. Januar 2019

Isaác Brizuela Muñoz (* 28. August 1990 in Lagos de Moreno, Jalisco) ist ein mexikanischer Fußballspieler, der im offensiven Mittelfeld bzw. in der Sturmreihe agiert.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brizuela stieß bereits als Jugendlicher in den Nachwuchsbereich von Deportivo Toluca und erhielt dort auch seinen ersten Profivertrag. Zunächst wurde er zwischen 2007 und 2009 in dem in der zweitklassigen Primera División 'A' spielenden Filialteam Atlético Mexiquense eingesetzt.

In der Saison 2009/10 schaffte er den Sprung in die erste Mannschaft von Deportivo Toluca und kam am ersten Spieltag derselben Saison zu seinem ersten Einsatz in der höchsten mexikanischen Fußballliga. Sein torreiches Debütspiel am 26. Juli 2009 für die Diablos Rojos endete mit einem 4:3-Heimsieg gegen den mexikanischen Rekordmeister Chivas Guadalajara. Am Ende derselben Halbsaison, der Apertura 2009, erzielte er im Halbfinalrückspiel gegen den späteren Meister CF Monterrey (1:1) sein erstes Tor in einem Spiel der ersten mexikanischen Liga. Im Rückrundenturnier derselben Saison gewann Brizuela den Meistertitel mit den Diablos Rojos. In der Apertura 2012 erreichte Toluca noch einmal die Finalspiele, unterlag jedoch gegen die Überraschungsmannschaft dieser Runde, Xoloitzcuintles de Caliente.

Am 17. Dezember 2014 wechselte er zum Ligakonkurrenten Deportivo Guadalajara, welche für seine Dienste rund 5,5 Millionen Euro bezahlten.[1] Seinen ersten Einsatz für die Chivas bestritt er am 10. Januar 2015 bei der 1:2-Niederlage gegen den Chiapas FC.

In der zweiten Jahreshälfte 2013 wurde Brizuela siebenmal in den Kader der mexikanischen Nationalmannschaft berufen, kam aber zu keinem einzigen Einsatz. Sein Länderspieldebüt feierte er am 29. Januar 2014 in einem Testspiel gegen Südkorea, das 4:0 gewonnen wurde.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deportivo Toluca[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deportivo Guadalajara[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Individuelle Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Isaac Brizuela es nuevo refuerzo de las Chivas In: goal.com vom 17. Dezember 2014 (abgerufen am 15. Januar 2019)