Ivana Trump

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Ivana Trump

Ivana Marie Trump (geb. Zelníčková; * 20. Februar 1949 in Gottwaldov (Zlín), Tschechoslowakei) ist eine US-amerikanische Unternehmerin und ehemaliges Model.

In ihren Jugendjahren war sie Model. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie 1970 in der Serie Pan Tau.

Später war sie Vizepräsidentin für Innendesign der Trump-Organisation.

Sie ist Vorsitzende verschiedener Umwelt- und Mode-Organisationen.

Familie[Bearbeiten]

Ihre erste Ehe mit Alfred Winklmayr wurde 1976 geschieden. 1977 heiratete sie den US-Unternehmer Donald Trump, aus der Ehe gingen die Söhne Donald Jr. (* 1977) und Eric (* 1984) und ihre Tochter Ivanka (* 1981) hervor. Diese zweite Ehe wurde 1992 geschieden. Mit Riccardo Mazzuchelli war sie 1995 bis zur Scheidung im Jahre 1997 verheiratet. Im April 2008 heiratete sie nach einer sechsjährigen Beziehung das italienische Model Rossano Rubicondi, gab aber bereits Anfang Dezember 2008 die Trennung bekannt. Derzeit ist sie mit einem Model aus Paris liiert.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ivana Trump – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien