Ivo Pala

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ivo Pala (2015)

Ivo Pala (* 1966 in Eltville am Rhein) ist ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ivo Pala ist Schriftsteller und Drehbuchautor. Er schrieb Drehbücher für TV-Serien (Der Clown,[1] Der Staatsanwalt, Die Großstadt-Sheriffs, Julia – Kämpfe für deine Träume!) und verfasst Romane.

Pala wurde in Eltville am Rhein geboren und wuchs in Oestrich-Winkel im Rheingau auf. Er absolvierte eine Ausbildung in der Hotellerie, studierte danach Volkswirtschaftslehre und war anschließend in leitenden Positionen im Vertrieb und Marketing von IT- und Telekommunikationsunternehmen tätig. Über diesen Umweg kam er mit der deutschen Film- und TV-Industrie in Berührung und arbeitete als Drehbuchautor, Script-Doctor und Dramaturg. Seit einigen Jahren widmet er sich vornehmlich dem Verfassen von Romanen.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Jägerin (seit 2020)
    • Das Flüstern der verlorenen Kinder 2020.
    • Die Stille der lauernden Wölfe 2020.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Ivo Pala – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Clown, TV-Serie, 1997-2000 bei crew united, abgerufen am 26. September 2020.