Izumi (Ōsaka)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Izumi-shi
和泉市
Izumi (Ōsaka) (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kinki
Präfektur: Ōsaka
Koordinaten: 34° 29′ N, 135° 25′ OKoordinaten: 34° 29′ 1″ N, 135° 25′ 25″ O
Basisdaten
Fläche: 84,99 km²
Einwohner: 185.840
(1. Juni 2016)
Bevölkerungsdichte: 2187 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 27219-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Izumi
Baum: Campherbaum
Blume: Narcissus tazetta var. chinensis
Rathaus
Adresse: Izumi City Hall
2-7-5, Fuchū-chō
Izumi-shi
Ōsaka 594-8501
Webadresse: http://www.city.izumi.osaka.jp
Lage Izumis in der Präfektur Ōsaka
Lage Izumis in der Präfektur

Izumi (jap. 和泉市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Ōsaka in Japan.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Izumi liegt südlich von Ōsaka und Sakai.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Izumi war die Hauptstadt (Kokufu) der alten Provinz Izumi. Am 1. September 1956 erfolgte die Ernennung zur kreisfreien Stadt (shi).

Städtepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Izumi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien