Komitat Jász-Nagykun-Szolnok

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Jász-Nagykun-Szolnok)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt das aktuelle Komitat „Jász-Nagykun-Szolnok“, für eine Beschreibung des gleichnamigen historischen Komitats siehe Komitat Jász-Nagykun-Szolnok (historisch).
Jász-Nagykun-Szolnok
Komitat Győr-Moson-Sopron Komitat Vas Komitat Zala Komitat Somogy Komitat Baranya Komitat Tolna Komitat Bács-Kiskun Komitat Csongrád Komitat Békés Komitat Hajdú-Bihar Komitat Szabolcs-Szatmár-Bereg Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén Komitat Nógrád Komitat Heves Komitat Jász-Nagykun-Szolnok Komitat Veszprém Komitat Fejér Komitat Komárom-Esztergom Komitat Pest BudapestLage des Komitats Komitat Jász-Nagykun-Szolnok  in Ungarn (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Jász-Nagykun-Szolnok departemento blazono.jpg
Jász-Nagykun-Szolnok
Komitatssitz: Szolnok
Fläche: 5.582 km²
Einwohner: 386.594 [1]  Stand: 2011

Jász-Nagykun-Szolnok [ˈjaːs ˈnɒckun ˈsolnok] (deutsch Jaß-Großkumanien-Sollnock) ist ein Komitat (Verwaltungsbezirk) in Zentralungarn. Es grenzt an die Komitate Pest, Heves, Hajdú-Bihar, Békés, Csongrád und Bács-Kiskun. Es hat eine Fläche von 5.582 km² und 386.594 Einwohner (2011). Der Komitatssitz ist Szolnok.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gegend ist flach und hat Anteil an der Großen Ungarischen Tiefebene. Durch das Komitat fließt die Theiß, in die der Zagyva mündet.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Komitat Jász-Nagykun-Szolnok ist in neun Kreise (járás) unterteilt:

Kreis Kreissitz Einwohner
(1. Januar 2013)
Fläche
in km²
Anzahl der
Gemeinden
davon
Städte
Kreis Jászapáti Jászapáti 33.160 544,45 9 2
Kreis Jászberény Jászberény 50.928 617,01 9 3
Kreis Karcag Karcag 43.152 857,26 5 3
Kreis Kunhegyes Kunhegyes 20.434 464,58 7 2
Kreis Kunszentmárton Kunszentmárton 36.300 576,49 11 2
Kreis Mezőtúr Mezőtúr 27.798 725,74 5 2
Kreis Szolnok Szolnok 118.245 914,48 18 5
Kreis Tiszafüred Tiszafüred 19.895 417,05 7 1
Kreis Törökszentmiklós Törökszentmiklós 36.742 464,54 7 2

Ehemalige Unterteilung in Kleingebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis zum 31. Dezember 2012 war das Komitat in folgende Kleingebiete unterteilt:

Luftaufnahme: Szolnok

Größte Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rathaus Mezőtúr
Stadt/Gemeinde Einwohner
(1. Januar 2005)
Szolnok 76.331
Jászberény 27.620
Törökszentmiklós 22.659
Karcag 22.121
Mezőtúr 19.294
Kisújszállás 12.532
Tiszaföldvár 11.889
Tiszafüred 11.718
Túrkeve 9.786
Jászapáti 9.660
Kunszentmárton 9.396
Kunhegyes 8.422
Jászárokszállás 8.162
Martfű 7.173

Geschichte und Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das kun in Nagykun („Großkumanien“) geht auf den ungarischen Namen des Turkvolks der Kumanen zurück, die um 1240 von den Mongolen besiegt und hier angesiedelt wurden. Der Name Jász geht auf den ungarischen Namen der zur selben Zeit in Ungarn angesiedelten Alanen zurück.

Museen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die staatliche Direktion der Museen des Komitats Jász-Nagykun-Szolnok ist Träger von 8 Komitatsmuseen.[2] Komitatssitz ist die Stadt Szolnok.

* Komitatsmuseum

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.citypopulation.de/php/hungary-jasznagykunszolnok_d.php
  2. Direktion der Museen des Komitats Jász-Nagykun-Szolnok, (Jász-Nagykun-Szolnok Megyei Múzeumok Igazgatósága)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Komitat Jász-Nagykun-Szolnok – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 47° 15′ N, 20° 30′ O