Jérémie Njock

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft Dieser Artikel fehlen folgende wichtige Informationen:
ein Artikeltext.
→ Lebensweg/Karriere, besondere Vereinsstationen, Nationalmannschaft? sonstiges Leben.
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.
Jérémie Njock
Spielerinformationen
Geburtstag 12. März 1980
Geburtsort BafoussamKamerun
Größe 196 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
1997–1998 Souscam Mbanojock
1998–1999 SO Sugar Yaounde
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1998–1999 Stade Nyonnais 9 0(7)
1999–2000 Al Arabi Sportsclub 23 (14)
2001–2002 WAC Casablanca
2001–2002 Stuttgarter Kickers 8 0(2)
2001–2002 Stuttgarter Kickers II 5 0(0)
2002–2003 UT Arad 23 0(9)
2003–2004 Universitatea Craiova 33 (15)
2004–2006 RAEC Mons 45 (21)
2006–2007 Stade Brest 17 0(1)
2007 Universitatea Craiova 11 0(3)
2007–2008 → AFC Tubize (Leihe) 26 0(8)
2008–2009 Universitatea Craiova 6 0(1)
2009 TSV Stahl Riesa 3 0(0)
2009–2010 AFC Tubize 13 0(2)
2010 GD Estoril Praia 10 0(1)
2010–2011 FC Arouca 25 (11)
2012 Moreirense FC 6 0(1)
2012–2013 RFC Huy 14 0(1)
2013– Al-Mesaimeer Sports Club
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 8. November 2013

Jérémie Njock (* 12. März 1980 in Bafoussam, Kamerun) ist ein kamerunischer Fußballspieler.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]