Jörg Zufall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jörg Zufall (* 1963) ist ein deutscher Schauspieler. Von Mai 1998 bis Juli 1999 spielte er in der deutschen Kinder- und Jugendserie Schloss Einstein den Musik- und Sportlehrer Sven Weber, seine bisher bekannteste Rolle. Außerdem war Zufall auch noch in diversen anderen deutschen TV–Produktionen, wie zum Beispiel Polizeiruf 110, sunny point und Unser Charly zu sehen.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]