Jüdischer Friedhof Gänserndorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jüdischer Friedhof in Gänserndorf
Eingang und Taharahaus

Der Jüdische Friedhof Gänserndorf befindet sich in der Stadtgemeinde Gänserndorf im Marchfeld in Niederösterreich. Der Jüdische Friedhof steht unter Denkmalschutz.

Der Jüdische Friedhof wurde 1907/08 im Süden des Ortes angelegt.

Beim Eingang befindet sich ein Taharahaus. Auf dem Friedhof sind heute noch circa 120 Grabsteine erhalten.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jüdischer Friedhof Gänserndorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jüdische Gemeinde Gänserndorf (Niederösterreich) jüdische-gemeinden.de

Koordinaten: 48° 20′ 0,1″ N, 16° 42′ 19″ O