Jüdischer Kulturweg Endingen-Lengnau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Jüdische Kulturweg Endingen-Lengnau ist ein Kulturweg, der das kulturelle Erbe der beiden schweizerischen «Judendörfer» Endingen und Lengnau zugänglich macht. Da sich die Schweizer Juden bis zum Jahr 1866 nur in diesen beiden Surbtaler Dörfern niederlassen durften, sind dort bis heute viele Bauten zu sehen, die ursprünglich den Juden als Wohnungen, Synagogen, Badehäuser oder zu anderen Zwecken dienten. Der Kulturweg gliedert sich in je einen Rundgang durch Endingen und Lengnau und den zwischen den Dörfern liegenden Friedhof.

Rundgang in Endingen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stationen des Rundgangs in Endingen umfasst folgende Bauwerke:

Nr. Objekt Baujahr Adresse Foto
1. Synagoge 1852 Hinterstieg 5 Endingen-Synagoge-2.jpg
2. Jüdisches Gemeindehaus 1806 Hinterstieg 3 Endingen juedisches Gemeindehaus.JPG
3. Jüdische Wohnhäuser 1820 und 1825 Rankstrasse 1–3
4. Jüdisches Schulhaus 1855 Würenlingerstrasse 11
5. Jüdisches Schlachthaus 1823 Weidgasse
6. Mikwe - Rituelles Tauchbad 1867 Mühleweg 1

Friedhof[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Endingen juedischer Friedhof 047.JPG

7. Der Jüdische Friedhof, zwischen Endingen und Lengnau gelegen, wurde 1750 errichtet.

Rundgang in Lengnau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stationen des Rundgangs in Lengnau umfasst folgende Bauwerke:

Nr. Objekt Baujahr Adresse Foto
8. Synagoge 1847 Zürichstrasse 2013-01-23 Lengnau Synagoge (2).jpg
9. Mazzenbäckerei[1] 1813 Vogelsangstrasse 7 2013-01-23 Lengnau ehem Mazzenbäckerei (5).jpg
10. Erste Synagoge
(heute steht dort ein Doppelhaus)
1750 Vogelsangstrasse 9–11 2013-01-23 Lengnau Judenhäuser Vogelsangstrasse 9 und 11.jpg
11. Jüdisches Wohnhaus unbek. Vogelsangstrasse 13 2013-01-23 Lengnau Judenhaus Vogelsangstrasse 13 (2).jpg
12. Jüdisches Altersheim Margoa 1903 Grabenstrasse 9
13. Jüdisches Schulhaus 1842 Zürichstrasse 34 2013-01-23 Lengnau Gemeindehaus ehemaliges jüdisches Schulhaus.jpg
14. Jüdisches Wohnhaus unbek. Zürichstrasse 14 2013-01-23 Lengnau jüdisches Wohnhaus Zürichstrasse.jpg
15. Mikwe - Rituelles Tauchbad 1848 Spycherweg 2013-01-23 Lengnau jüdisches Frauenbad.jpg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Das Gebäude wurde am 7. Februar 2013 abgerissen.