Jürgen Locadia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jürgen Locadia
PSV Eindhoven, Teamcamp Bad Erlach, July 2014 (082).jpg
Jürgen Locadia 2014
Personalia
Geburtstag 7. November 1993
Geburtsort EmmenNiederlande
Größe 191 cm
Position Mittelstürmer
Junioren
Jahre Station
0000–2010 PSV Eindhoven
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2018 PSV Eindhoven 127 (45)
2018– Brighton & Hove Albion 32 0(3)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2013–2014 Niederlande U-21 7 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2018/19

2 Stand: 14. November 2017

Jürgen Locadia (* 7. November 1993 in Emmen) ist ein niederländischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Locadia stand seit 2010 beim Erstligisten PSV Eindhoven unter Vertrag. Sein Eredivisie-Debüt gab er am 30. September 2012 gegen VVV-Venlo. Im Januar 2018 wechselte Locadia zum englischen Erstligisten Brighton & Hove Albion. Die bezahlte Ablöse war für Brighton ein Rekordtransfer und soll nach Presseberichten bei 14 Mio. Pfund gelegen haben.[1]

Er spielte außerdem für die niederländische U-21-Nationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jürgen Locadia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. bbc.com: Brighton sign Jurgen Locadia from PSV for club record fee (19. Jan. 2018), abgerufen am 19. Januar 2018