Jacob van Es

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jacob van Es, Kupferstich von Wenzel Hollar

Jacob Foppens van Es, auch Jacob Fopsen van Es oder Jacob Fossens van Essen (* um 1590/1596, wahrscheinlich in Antwerpen; begraben 11. März 1666 in Antwerpen) war flämischer Barockmaler, der vor allem für seine Stillleben von Speisen und Blumen bekannt war. Zusammen mit Osias Beert dem Älteren und Clara Peeters war er einer der führenden Vertreter der flämischen Stilllebenmalerei.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jacob Foppens van Es – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien