Jah9

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Jah9 (bürgerlich: Janine Elizabeth Cunningham; * 23. Mai 1983 in Montego Bay) ist eine jamaikanische Reggae-Sängerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ist am 23. Mai, 1983 in Montego Bay, St. James, geboren. Ihr Vater war Baptistenprediger und ihre Mutter Lehrerin und Sozialarbeiterin. Den Großteil ihrer Kindheit verbrachte die junge Janine Elizabeth Cunningham in der Stadt Falmouth, Trelawny.

Sie studierte Psychologie, Personalentwicklung, Kriminologie und Philosophie.

Im Februar 2013 brachte Jah9 nach diversen Singleveröffentlichungen in den Jahren zuvor ihr Debütalbum New Name heraus, das in Jamaika erfolgreich war. September 2016 folgte nun das zweite Album 9 (VP Records / Steam Chalice Records).

In Jamaika ist Jah9 auch als Yoga-Lehrerin bekannt.

Diskographie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • New Name (2013)
  • 9 (2016)

Singles (Unvollständig)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Legitimate (2011)
  • New Name
  • Mr. Right
  • Jungle
  • Brothers
  • Steamers a Bubble

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]