Jake One

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Jake One (eigentlich Jake Dutton) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Produzent und Rapper.

Lebenslauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dutton wuchs im Stadtteil Capitol Hill in Seattle auf. Auf einem Keyboard sammelte er erste Musikerfahrung. Dutton war Teil eines Produktionsteams von G-Unit. Sein erstes Album als Jake One, White Van Music, wurde am 7. Oktober 2008 veröffentlicht. 2010 veröffentlichte er zwei weitere Alben, The Stimulus Package, zusammen mit dem Rapper Freeway, und Patience, mit Truthlive.

2015 veröffentlichte er ein gemeinsames Album mit dem Soulmusiker Mayer Hawthorne unter dem Bandnamen Tuxedo.

Diskographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • White Van Music (2008)
  • The Stimulus Package (2010)
  • Patience (2010)

Tuxedo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tuxedo (2015)
  • Tuxedo II (2017)