Jakob III. (Zypern)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jakob III. von Zypern (* August 1473; † 1474) war (formal) letzter König von Zypern.

Er war das einzige Kind von König Jakob II. und der Venezianerin Katharina Cornaro und starb bereits vor Vollendung seines ersten Lebensjahres.

Durch Jakobs Tod wurde seine Mutter Katharina zunächst Regentin und dann letzte Königin Zyperns. 1489 wurde sie von Venedig zur Abdankung gezwungen; damit wurde Zypern bis zur Eroberung durch die Osmanen im Jahre 1571 venezianische Kolonie.

VorgängerAmtNachfolger
Jakob II.König von Zypern
1473–1474
Katharina Cornaro