James Maslow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Maslow

James David Maslow (* 16. Juli 1990 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Model, Tänzer und Sänger.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

James Maslow wurde in New York geboren und wuchs in La Jolla, Kalifornien auf. Im Jahr 1996 begann Maslow eine Ausbildung als Sänger im Alter von 6, als seine Eltern ihn beim San Diego Children's Choir anmeldeten. Er besuchte die „La Jolla“- und „Torrey Pines“-Grundschulen, Muirlands Middle School und die San Diego School of creative and performing Arts. Maslow hatte eine kleine Rolle in der „San Diego Opera“-Produktion von La Bohème, als er zehn Jahre alt war. Er besuchte ein Schauspielcamp beim La Jolla Playhouse und bekam seinen ersten Agenten als er 14 war. Maslow verließ die Schule für bildende und darstellende Kunst nach der Hälfte der 10. Klasse und wechselte an die Coronado School of Arts. Er beendete die High School im Jahr 2006.

Maslow machte sein TV-Debüt als Shane in der iCarly-Folge „Alle lieben Shane“. Von 2009 bis 2013 spielte er als James Diamond eine der Hauptrollen in der Nickelodeon-Serie Big Time Rush und ist außerdem Sänger der gleichnamigen Band, um deren Leben sich die Serie dreht.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: James Maslow – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien