Jan Fehse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jan Fehse (* 4. Juli 1968 in München) ist ein deutscher Kameramann und Filmregisseur.

Jan Fehse wurde Anfang der 1990er Jahre als Kamera-Assistent tätig. Einige Jahre später wurde er selbst Kameramann. Für den Film Tattoo wurde er für den Deutschen Kamerapreis nominiert. Mit dem Film In jeder Sekunde gab er 2008 sein Debüt als Regisseur und wurde mit dem Bayerischen Filmpreis (Regienachwuchspreis) bedacht.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

als Kameramann
als Regisseur

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]