Jan Metternich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls Du Autor des Artikels bist, lies Dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung: Relevanz nach RK noch nicht richtig dargestellt. --Tromla (Diskussion) 02:27, 14. Jan. 2021 (CET)

Jan Metternich (2020)

Jan Metternich (* 11. Februar 2003 in Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen) ist ein deutscher Sänger, Produzent und Songwriter. [1]

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jan Metternich begann mit etwa 6 Jahren Gitarre zu spielen. [2][1] Mit 12 Jahren begann er seine ersten Musikvideos zu drehen und auf YouTube zu veröffentlichen. [3][1] Im Dezember 2019 wurde seine erste Single Whatever They Say veröffentlicht. [4] Bei Spotify und Apple Music erreichen seine Songs hohe Streamingzahlen. Seine Single Wrong erreichte im Dezember 2020, eine Millionen Aufrufe auf Spotify. [1][5] Seine Songs wurden schon zu einigen großen offiziellen Spotify Playlists hinzugefügt. [1][6]

Stil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jan Metternich legt auf seinen Songs Wert auf einen melodischen Chorus. [7][8][9] Sein Still wird als Pop-Rap beschrieben. [3][1]

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jan Metternich ist noch Schüler und wird voraussichtlich 2021 sein Abitur machen. [1]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singles

  • 2019 Whatever They Say
  • 2020 Wasting Your Time
  • 2020 On My Mind
  • 2020 Mistakes&Heartbreaks
  • 2020 Melodies
  • 2020 Insecurities
  • 2020 Wrong
  • 2020 Outta My Head

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Jan Metternich – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f g S B Vijaya Mary: Jan Metternich’s single figures high among playlists. In: The Hindu - Newspaper. 31. Dezember 2020, abgerufen am 12. Januar 2021 (amerikanisches Englisch).
  2. Ainsley Hutto: Independent Artist Jan Metternich Chats With TMI About His Passion For Music, New Music, & More!! In: Teen Music Insider. 4. Dezember 2020, abgerufen am 15. Dezember 2020 (amerikanisches Englisch).
  3. a b Stanley Gatero: Jan Metternich is Becoming Known More and More as a Musician. In: Disrupt Magazine. 11. Dezember 2020, abgerufen am 12. Januar 2021 (amerikanisches Englisch).
  4. Tammy Reese: Jan Metternich. In: Vocal Media. 17. Dezember 2020, abgerufen am 12. Januar 2021 (englisch).
  5. Wrong. Abgerufen am 15. Dezember 2020.
  6. Tinker Talavera: How Jan Metternich Is Taking Steps To Stand Out As A Musician - Muzique Magazine. In: Muzique Magazine. 14. Dezember 2020, abgerufen am 12. Januar 2021 (amerikanisches Englisch).
  7. Tyler Wayv: Who Is Jan Metternich? In: Grooverelly. 21. Dezember 2020, abgerufen am 12. Januar 2021 (englisch).
  8. Urban Dictionary: Jan Metternich. Abgerufen am 15. Dezember 2020 (amerikanisches Englisch).
  9. Anointed Brat: GERMAN POP ARTIST JAN METTERNICH DROPS NEW SINGLE: "OUTTA MY HEAD". In: KAZI MAGAZINE. 11. Januar 2021, abgerufen am 12. Januar 2021 (amerikanisches Englisch).